Referenten (20.09.2012)

Klicken Sie in der Liste auf 'Detail' um Beschreibung und Lebenslauf zum Redner zu sehen.


Udo Sonne, Filip Grgic

Lufthansa Quiz Lounge: Gamebased Learning - serious and mobile

Ein spielbasiertes, mobiles Lernformat für Blackberry Smartphones.

Leerzeiten werden zu Lehrzeiten - vor dem Hintergrund dieses Mottos entwickelte eine Projektgruppe am Fachbereich Informatik der Hochschule Darmstadt gemeinsam mit der Lufthansa School of Business, Competence Center digitale Medien & Lernsysteme eine mobile Lernanwendung.

Um die vielen Leerzeiten auf Dienstreisen sinnvoll zu nutzen, wurde für LH-Blackberry Smartphones (Bold und Torch mit OS 6.0 und höher) ein Lernspiel zum Thema Datensicherheit für BBs entwickelt, welches an die Quizidee von Wer wird Millionär? anknüpft und am Tag des europäischen Datenschutzes Ende Januar 2012 auf ca. 4000 BBs ausgerollt.

Die datenbankunterstützte Architektur wurde so modular gehalten, dass die Quiz Lounge mühelos auch durch Lernspiele zu anderen Themenbereichen erweitert werden kann. Zur Komplettierung des Gesamtsystems ermöglicht ein eigens entwickeltes Autorentool eine benutzerfreundliche Dateneingabe für die Neuanlage eines Spiels oder zur Pflege eines bestehenden Games.

Kurzer Lebenslauf

Udo Sonne hat in Braunschweig Sport, Geografie und Pädagogik für das Lehramt an Gymnasien studiert und anschließend das Referendariat absolviert; nach einem Aufbaustudium zum IT-Trainer ging er 1988 zur Lufthansa nach Frankfurt. Hier kümmerte er sich um die Einführung der ersten IBM-PCs, den Aufbau von PC-Netzwerken (Novell-LANs) und die Auswahl und Schulung der PC-Software.
Seit 1990 begleitet und fördert er den Auf- und Ausbau von eLearning in den verschiedenen Bereichen des LH-Konzerns; seit 2001 ist er als Senior Manager Digitale Medien & Lernsysteme unter dem Dach der Lufthansa School of Business zuständig für eLearning in der Lufthansa Group.

Kontakt

Lufthansa AG
FRA PL/B
Udo Sonne
Airporting
60546 Frankkfurt
udo.sonne[at]dlh.de
http://www.lufthansa.com
Fon: +49 (0) 6969626929
Fax: +49 (0) 696969826929

zurück